(((EBM Radio))) – strange music for strange people

latest tracks

oggwmplayerwinampmobileappvlc

icon flashplayer

MRDTC We Travel to Long.Live - More Review

Beitragsseiten

Zur Entwicklung möchte ich sagen, da ich Stimmen wahr genommen habe “Das ist mir zu wenig Bewegung”. Eben nicht! Ich finde es Klasse das #2 [WE TRANSFER] so viel Echo erzeugte das die Jungs im Nachgang noch ne EP drauf packen. Und Logischerweise stehen da die Einflüsse aus dem Voralbum noch etwas deutlicher im Mittelpunkt. Entwicklung ist ja nicht nur das weiterentwickeln der Soundkomponente sondern auch das Sammeln von Erfahrungen rund um die Produktion eines Releases. MRDTC haben mit ihrem Netzwerk an Bands einen Spielgrund geschaffen der mich Neugierig macht was da noch alles einen Einfluss haben wird auf ein neues MRDTC Full Album. Reife kommt durch Erfahrung und beide sind gerade in der Phase mächtig davon zu sammeln. Ich warte gespannt ab und freue mich auf alles noch kommende.

#4 [Long.Live]

Das Tape ist mal n richtig geiles Teil. Es weckt Jugenderinnerungen noch und nöcher. Auf der A. Seite des Tapes sind 2 Minimal / Experimatal Soundtracks enthalten die mit iher Länge sowie ihrem Inhalt Minimal Fans Ansprechen dürfte. Die beiden Stücke zeigen auf das rund um MRDTC ein ganzes Netzwerk besteht und man sich sehr tiefgreifend mit Elektronischer Musik und Klangerzeugung beschäftigt. Für mich der Stoff für Leseabende. Die B Seite hingegen enthält die komplette Full Show aus dem M.A.U. Club Rostock. Darunter auch das Endgeile The KlinikCover Sick in your Mind. Leider war ich noch nie Live vor Ort auf nem MRDTC Gig aber im Februar auf dem E-Only in Leipzig hab ich sie vor der Linse. Live klingt Tino gleich noch mal Brachialer was dem Livesetup ordetlich Feuer verleiht, er variiert seine Stimme so das God of Anger ne echte Walze ist und Liar noch eindringlicher ins Ohr brettert. Damit man das Tape etwas schonen kann liegt noch das Bandsalatfreie Digitaltape als USB Stick bei worauf sich zusätzlich noch ein paar Pics aus Rostock sowie das Full Video zu Liar befinden.